Freitag, 31. März 2017

Alles fertig

So, alles ist fertig für Sonntag. Nur der Kuchen muß noch gebacken werden.
Die ersten Besucher waren heute schon da. Sie waren so neugierig und wollten nicht noch zwei Tage warten.
Morgen geht's nach Lenzen. Der Filzverein knüpft an seine alte Tradion an. Der vorösterliche Markt findet wieder statt. Schaun wir mal, ob er immer noch so toll ist wie vor ein paar Jahren.

Mittwoch, 29. März 2017

In letzter Sekunde

sind noch diese beiden Gösselchen fertig geworden.
Aquarell auf Gänse-Ei

Montag, 27. März 2017

Kunst am Ei in der Backstube

Gestern gab es bei mir Eierkuchen. Ist eigentlich nichts besonderes? Oh, meine schon. Ich hab Rührteig in echte Eierschalen gefüllt, alles dicht an dicht in eine Springform gestellt und gebacken.


Funktioniert prima. Ich darf nur nächstes mal die Eier nur gut halbvoll machen. Ich hatte sie so dreiviertel gefüllt und es ist doch noch relativ viel Teig beim Backen rausgelaufen.

Mittwoch, 22. März 2017

Eisvogel

Nachdem ich voriges Jahr sehr oft nach Eisvögeln gefragt wurde, habe ich dieses Jahr welche gemacht. Es hat eine Weile gedauert, bis ich ein passendes Foto gefunden habe.







Freitag, 17. März 2017

Noch ein Nandu-Ei

Ich habe es heute endlich geschafft, ein paar Eier zu fotografieren. Irgendwie ist das dieses Jahr bis jetzt etwas zu kurz gekommen. Hier nochmal ein Nandu-Ei. Dieses mal mit einer Rotkehlchenmama, die sich um ihre schon ausgeflogenen Jungen kümmert.

Donnerstag, 16. März 2017

Vorbereitungen

So langsam wird es jetzt Ernst. Meine jährliche Ausstellung "Kunst am Ei" steht wieder vor der Tür. Im Moment sieht es noch so aus:



Mal abgesehen vom kreativen Chaos fehlt noch hier und da etwas Moos (ohne Moos nix los;)) und natürlich die Eier. Die warten gut verpackt auf unsere Reise nach Bad Bevensen. Dort im Kloster Medingen ist am Wochenende ein großer Eiermarkt. Ich werde mich der Herausforderung stellen und freue mich schon auf meine Kollegen und die vielen neuen Anregungen.